Über Uns

Über Uns

Über uns

auf der Homepage des Golden Retriever Zwingers,

...the golden light of Joy "

mit der Golden Retriever Hündin Shaaba de Bourgogne-Picardie, genannt Joy und ihren beiden Töchtern, Amidala und Benita, sowie der Enkelin Finja, eine Tochter von Amidala.

Im Mai 2005 ließ mich der Gedanke und der Wunsch nach einen Hund nicht mehr los!
Nachdem wir uns für einen Golden Retriever entschieden hatten, ging die Suche los. Unser Glück war es, dadurch Frau Lombard kennen zu lernen!
So sind wir dann mit unseren 6 Kindern, als so genannte Patchworkfamilie losgezogen um Frau Lombard und Ihren Zwinger ...de Bourgoge-Picardie das erste Mal zu besuchen. Mittlerweile sind die Kinder groß und gehen meist ihre eigenen Wege, so das es langsam immer ruhiger bei uns wird!

Im Juli 2005 kam dann Joy im Alter von 8 Wochen zu uns. Ihre Züchterin Frau Claudette Lombard, war der Meinung, diese Hündin wäre genau die Richtige, die zu uns passen würde. Auf meine Frage, warum die Wahl auf diese Hündin gefallen ist bekam ich die Antwort: Wer mit 6 Kindern klar kommt, kommt auch mit ihr klar. Sie ist eine Persönlichkeit.

Joy hat sich eigentlich sofort in unseren, teilweise recht turbulenten, Alltag eingelebt. Sie ist sehr temperamentvoll, kann aber genauso gut sehr ruhig und sanft sein. Wir haben schnell erkannt, was ihre Züchterin mit ihrer Aussage meinte. Joy ist und bleibt einfach der ideale Hund für uns. Auf diesem Wege möchten ich mich nochmals bei Joy´s Züchterin Frau Lombard bedanken, die mir immer mit Rat und Tat und ihrer langjährigen Erfahrung als Züchterin zur Seite steht und uns in all unseren Vorhaben unterstützt.

Unser Zuchtziel ist es, gesunde wesensstarke und arbeitsfreudige Hunde zu züchten.Der für Retriever typische "will to please" soll genauso ausgeprägt sein, wie die Leidenschaft fürs Wasser und das Apportieren aller möglichen Gegenstände.

Unsere Welpen werden in unserer Familie grossgezogen, wo sie sowohl mit Kindern verschiedenen Alters als auch Erwachsenen dauernden Kontakt haben.

Durch die Einbindung in den Alltag lernen sie die Geräusche vieler Haushalts- sowie Gartengeräte kennen und so sind sie mit acht Wochen gut geprägte fröhliche Familienmitglieder.

Am 13.Juli 2008 kam unser A-Wurf auf die Welt, drei Rüden und eine Hündin. Die Geburt verlief komplikationslos und die Welpen haben sich prächtig entwickelt. Auch hierbei stand mir Frau Lombard mit ihrer langjährigen Erfahrung tatkräftig zur Seite.

Aus diesem Wurf haben wir die Hündin Amidala bei uns behalten.

Am 14. November 2009 kam der zweite Wurf von Joy auf die Welt. 5 Rüden und 5 Hündinnen. Auch diesmal stand Frau Lombard uns zur Seite und es verlief alles komplikationslos.

Seitdem gestaltet Benita, an der Seite ihrer Mutter und der großen Schwester, unser Leben noch aufregender.

Am 8. April 2014 viel unser F-Wurf. Da ich von Amidala einen Nachkommen behalten wollte und es ihr dritter Wurf war, stand fest das nun wieder eine Hündin bei uns bleiben sollte. Wir entschieden uns für Falling in Love Finja, aber es kam alles etwas anders als geplant und so blieb auch Forever Faye erst einmal bei uns. Nachdem Faye sich prima entwickelt hatte, habe ich schweren Herzens eine neue liebe Familie gesucht und meine kleine Faye dann, mit gut 7 Monaten, in die große Welt ziehen lassen, wo es ihr auch sehr gut geht!

Wenn Sie uns und unsere Hunde kennenlernen möchten, freuen wir uns, nach telefonischer Absprache, über einen Besuch.