Welpentagebuch H-Wurf 2017

Welpentagebuch H-Wurf 2017

30.04.2017

Abschied unserer H-chen

Die letzten beiden Wochen waren für uns alle sehr aufregend! Die Wurfabnahme ist super verlaufen, der Welpentest war einfach nur klasse. In diesem Zusammenhang noch einmal, vielen Dank an Renate und Ernst, die uns wieder einmal sehr unterstützt haben. Auch Frau Lombard hat uns besucht, um sich ein Bild von ihren Nachkommen 😉 zu machen. Alle waren sehr begeistert von unseren H-chen. 

Die Impfung haben die Kleinen auch ohne Probleme überstanden. Mittwoch war dann der erste Tag, auf den die neuen Welpeneltern so lange gewartet haben.

Zuerst ist am Mittwoch Hamilton, genannt Charlie, ausgezogen. Anschließend wurde Hope, genannt Amy, abgeholt.

Am Donnerstag hat Happy Feet, genannt Mitch, die Reise in sein neues Zuhause angetreten.

Freitag wurde dann zuerst Hidcliff, genannt Sam und anschließend Hello Dolly, genannt Paula, von ihren neuen Familien abgeholt.

Am Samstag ist Honey Keylam, genannt Keylam und heute als letzte unserer H-chen, wurde Honey, genannt Hanni abgeholt.

Nun kann Finja sich erholen und sie genießt wieder die Spaziergänge und das Baden im Bach :-). Meine Maus hat ihre Mutterrolle komplett instinktsicher, mit Ruhe und sehr viel Liebe, gemeistert!!! Ich danke ihr für diesen tollen Wurf !!

Macht es gut meine Kleinen, ich vermisse Euch nun doch sehr! Ich hoffe, ich habe die richtigen Familien für Euch gefunden und ihr habt ein glückliches, gesundes und langes Leben bei ihnen! Es war eine wunderschöne, teilweise auch anstrengende Zeit, an die ich sehr gerne zurück denke! Ihr ward außergewöhnlich!

Alles Liebe von Herzen für Euch alle!!! Hoffentlich sehen wir uns bald einmal wieder!

Mit diesem letzten Eintrag schließe ich nun das Welpentagebuch unseres H-Wurfs!

 

 

17.04.2017

Der bevorstehende Abschied rückt immer näher. Die siebte Lebenswoche ist schon beendet. Freitag sind die H-chen gechippt worden und alle haben dies tapfer über sich ergehen lassen. Gestern hatten wir Besuch aus Erfurt mit Diego (einen Sohn von Amidala aus dem D-Wurf) und Lenny :-)) Dies war ein sehr aufregender Tag für die Kleinen. Kommende Woche stehen auch noch diverse Termine an und dann heißt es so langsam den Abschied und den Auszug in die große weite Welt vorzubereiten. Die neuen Welpeneltern können es schon kaum mehr erwarten und sind voller Vorfreude.

08.04.2017

Heute vollenden die kleinen H-chen´s ihre sechste Lebenswoche. Mama Finja feiert zudem heute ihren dritten Geburtstag. Da wir so viel Glück mit dem Wetter haben, verbringen die Kleinen fast den ganzen Tag unter freiem Himmel und in der Sonne. Sie wachsen und gedeihen prächtig, auch ihre Entwicklung begleiten wir mit großer Freude! In den nächsten beiden Wochen wird noch einiges passieren. Sie werden gechipt, geimpft und bekommen Besuch vom DRC zur Wurfabnahme. Und dann heißt es, sich so langsam auf den Abschied vorzubereiten und die Reise in die große weite Welt anzutreten.

02.04.2017

Die ersten fünf Wochen sind schon vergangen. Unsere H-chen genießen zur Zeit, viele Stunden des Tages, die frische Luft, die Sonne und die vielen, bislang fremden, Geräusche, wie Sirene, Müllwagen, Baustellengeräusche, Vögel, Flugzeuge, Mororräder usw.. Viele fremde Leute, Erwachsene in verschiedenen Altersklassen und Kinder haben uns schon besucht.  Jeden Tag werden neue Gebiete erkundet und dann muss erst wieder  geschlafen werden! Die Großen, vor allem Uroma Joy, genießen es, mit den Kleinen zu spielen und zu kuscheln.

26.03.2017

Heute beginnt die fünfte Lebenswoche unserer H-chen. Die ersten Besuche haben die Kleinen erlebt und der erste Brei gehört auch schon zum abendlichen Ritual. Mama Finja und ihren Kleinen geht es weiterhin super gut. Die sieben Zwerge nehmen gut zu und entwickeln sich wie gewünscht prima. Uroma Joy, Oma Amidala und Großtante Benita genießen jetzt auch die Zeit mit den Welpen. Da das Wetter sich nun endlich besonnen hat, können unsere H-chen mittlerweile auch schon viele Stunden des Tages  die Sonne genießen.

19.03.2017

Heute beginnt schon die vierte Lebenswoche unserer kleinen Happy Goldens :-)) Das Laufen wird immer sicherer und so langsam erkunden die Kleinen die Welt außerhalb der Wurfkiste.  Erste Fleischmahlzeiten haben geschmeckt und sind schon sehr beliebt. Finja erfüllt ihre Mutterrolle weiterhin sehr liebevoll und geduldig.

12.03.2017

Die ersten zwei Wochen sind, wie im Fluge, vergangen. Die kleinen H-chens wachsen, gedeihen und entwickeln sich prima. Alle haben die Augen geöffnet und machen die ersten wackeligen Gehversuche. Im Moment besteht aber der Tag in erster Linie noch aus saugen und schlafen. Finja erfüllt ihre Mutterrolle weiterhin mit stolz und absoluter Zuverlässigkeit. Sie nimmt sich nun aber auch schon mal Auszeiten. Wenn alle satt, zufrieden und müde in der Wurfkiste liegen, genießt sie die Streicheleinheiten und die Ruhe, sowie den ungestörten Platz, außerhalb der Wurfkiste.

06.03.2017

Die Kleinen sind nun schon eine Woche alt. Alle haben ihr Gewicht bereits verdoppelt. Finja erfüllt ihre Mutterrolle weiterhin mit einer souveränen Hingabe. Es ist so schön mit anzusehen, wie liebevoll sie sich um ihre Kleinen kümmert. Auf der >H-Wurf<  Seite gibt es nun auch eine kleine Bildergalerie der ersten Lebenswoche :-))

25.02.2017

Die erste Nacht ist überstanden. Finja geht, voll und ganz, in ihrer Mutterrolle auf. Sie genießt es förmlich mit ihren sieben Zwergen zu kuscheln und sie zu umsorgen. Die Kleinen haben schon gut an Gewicht zugenommen und machen einen ruhigen, ausgeglichenen und sehr zufriedenen Eindruck :-))

24.02.2017

Finja und Hammonds Welpen haben das Licht der Welt erblickt. In einer traumhaften Geburt, hat Finja vier Rüden und 3 Hündinnen das Leben geschenkt. Leider kam, als achtes Baby, ein kleiner Rüde nicht mehr lebend auf die Welt. Er hatte sich schon auf die Reise über die Regenbogenbrücke gemacht. Wir sind darüber sehr traurig, aber leider gehört auch die Reise über die Regenbogenbrücke zum Leben und zur Natur. Finja und ihren 7 Zwergen  geht es sehr gut! Unser Feger Finja hat die Geburt super gemeistert und ist eine souveräne und vorbildlich führsorgliche Mutter für ihre Welpen :-))

25.02.2017 Tag 60

Nun geht es mit großen Schritten auf den lang ersehnten Tag zu und es wird so langsam spannend! Finja geht es weiterhin gut :-)) Sie gestaltet ständig ihre Wurfkiste um!

19.02.2017  Tag 54 der Trächtigkeit

Nun geht es so langsam zum Endspurt. Finja geht es weiterhin gut und alle im Rudel scheinen schon sehr aufgeregt, genauso wie wir! Es ist soweit alles für die nahende Geburt unserer H-chen vorbereitet. Wir werden noch ein paar Tage die Ruhe genießen, mit kleinen Spaziergängen und vielen Schmuseeinheiten :-))

15.02.2017   Tag 50 der Trächtigkeit

Heute eröffnen wir nun unser Trächtigkeitstagebuch. Hier gibt es immer mal wieder Neuigkeiten, bis zur Geburt der H-chen. Finja geht es weiterhin gut und wir freuen uns alle auf die Ankunft der kleinen Zwerge. Die Wurfstube ist soweit eingerichtet, jetzt heißt es wieder warten ;-))